Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/41/d576804768/htdocs/clickandbuilds/Joomla/KaeferliveCMS/components/com_easyblog/views/categories/view.html.php on line 159

Käferlive Blog

No news are bad news! In diesem Sinne berichtet das Team von KaeferLive im Blog regelmäßig über Neuerungen, Interessantes und wichtige Nachrichten aus der IT-Szene. Stay tuned!

Out of Office - Das neue Jahr startet wie das alte endet

Out of Office - Das neue Jahr startet wie das alte endet

Das neue Jahr startet ähnlich, wie das alte Jahr endet - mit einem netten Artikel in der Rubrik "Out-of-Office" in den Wirtschaftlichen Nachrichten der IHK Aachen. Die Presseberichterstattung über unsere Aktivitäten war in 2015 top: Im Fernsehen von der WDR Lokalzeit Aachen mit insgesamt drei Beiträgen über die tagesthemen bis in die tagesschau und in den Printmedien über die Aachener Nachrichten, VDI-Nachrichten, Mobile Business, Technology Review, Welt, Südwest Presse u.a. bis hin zu den bereits oben zitierten Wirtschaftlichen Nachrichten. Ergänzt wurde das durch zahlreiche Vorträge und die Highlights CeBIT-Messebeteiligung und dem Käferlive-Oktoberfest anlässlich meines 25-jährigen Berufsjubiläums. Creme on top: Der erfolgreiche Masterabschluss meines berufsbegleitenden Zweitstudiums Digitale Forensik an der Hochschule Albstadt Sigmaringen.

Läuft.

Und offensichtlich treffen wir mit den Themen d!conomy und Digitaler (KFZ)- Forensik den Nerv der Zeit. Da machen wir weiter…

Bin gespannt, was 2016 bringt. Wie man der launigen Out-of-Office-Kolumne entnehmen kann, wird es wohl wieder nicht langweilig. Freu mich drauf. Anders wär nämlich schlecht.

In diesem Sinne: Guten Rutsch und ein gesundes, glückliches und erfolgreiches Jahr 2016!

Thomas Käfer

Bewerte diesen Beitrag:
Weiterlesen
4531 Aufrufe
0 Kommentare

Thomas Käfer referiert beim 15. Aachener Verkehrssymposium im Autohaus Jacobs Aachen

Thomas Käfer referiert beim 15. Aachener Verkehrssymposium im Autohaus Jacobs Aachen

Berichterstattung der Aachener Nachrichten vom 16.12.2015

Thomas Käfer referiert beim 15. Aachener Verkehrssymposium im Autohaus Jacobs Aachen.

Autonomes Fahren - Wie vielschichtig diese neue Form der Mobilität ist, machten die zahlreichen Vorträge des Symposiums deutlich. Denn wenn der Fahrer nicht mehr wirklich am Steuer sitzt, wer ist dann verantwortlich, sollte es dennoch zu einem Unfall kommen? Und wird es rechtens sein, wenn Gutachter die Steuerelemente des neuen Fahrzeugs auslesen, um Unfälle zu rekonstruieren? Das tun sie allerdings zum Teil bereits heute. Und wie sieht es mit Angriffen von Hackern aus?

Neben vielen anderen Vortragenden referrierte Thomas Käfer über das Thema Diagitale Kfz Forensik...

Bewerte diesen Beitrag:
Weiterlesen
8359 Aufrufe
0 Kommentare

Spezialisten im Kampf gegen Cyberkriminalität - Digitale Forensik feiert erste Absolventen

Spezialisten im Kampf gegen Cyberkriminalität - Digitale Forensik feiert erste Absolventen

Am 21.11.2015 feierten die ersten Absolventen des Master-Studiengangs Digitale Forensik ihren Studienabschluss. Ich wäre gerne bei der Feier dabei gewesen, war jedoch wegen privater Termin leider verhindert. Ich hoffe, die Kommolitonen hatten einen tollen Abend. Den bzw. die eine(n) oder andere(n) wird man sicherlich im beruflichen Alltag bei Projekten oder Incidents wiedertreffen, denn IT-Sicherheit ist ein kontinuierlicher Prozess.

Zu den Artikeln:

http://www.hs-albsig.de/aktuelles/Seiten/Digitale-Forensik-feiert-erste-Absolventen.aspx

http://www.schwarzwaelder-bote.de/inhalt.balingen-ausgebildet-zur-verbrecherjagd-im-weltweiten-netz.094a1f9c-91c5-439c-a055-2922c0056563.html

 

Bewerte diesen Beitrag:
Weiterlesen
8850 Aufrufe
0 Kommentare

NRW Sicherheitstag 02.12.2015

NRW Sicherheitstag 02.12.2015

... und hier kommt noch eine kleine Erinnerung für den NRW Sicherheitstag am 02.12.2015 in Mönchengladbach. Thomas Käfer referiert zum Thema IT-Sicherheit im Umfeld Industrie 4.0 und Automotive...

Weitere Infos: https://www.kaeferlive.de/index.php/events/it-sicherheitstag-nrw-2015

Bewerte diesen Beitrag:
Weiterlesen
8784 Aufrufe
0 Kommentare

15. Aachener Interdisziplinäres Verkehrssymposium am 11.12.2015 im Volkswagen Zentrum Jacobs Aachen Trierer Straße

15. Aachener Interdisziplinäres Verkehrssymposium am 11.12.2015 im Volkswagen Zentrum Jacobs Aachen Trierer Straße

 

 

 

15. Aachener Interdisziplinäres Verkehrssymposium am 11.12.2015 von 09:00 Uhr bis 15:30 Uhr im Autohaus Jacobs Aachen Trierer Straße

Veranstaltungsorganisation, Anmeldung und weitere Infos: http://www.svmoehler.de/index.php?id=32

Das Sachverständigenbüro Dr. Möhler + Görtz, Aachen veranstaltet auch in diesem Jahr in Zusammenarbeit mit dem Aachener Anwaltsverein ein interdisziplinäres Verkehrssymposium.

Bei dieser Veranstaltung geben namhafte Referenten Einblicke in die Themenbereiche Verkehrsrecht, Unfall, Unfallrekonstruktion, Medizin, Polizeiarbeit und Verkehrstechnik.

Die Einladung zu der Veranstaltung richtet sich an Personenkreise, die mit der Untersuchung und Beurteilung von Verkehrsunfällen befasst sind.

Dipl.-Ing. Thomas Käfer, M.Sc. ist neben Prof. Eckstein (RWTH Aachen), Prof. Steffan (Uni Graz), Roland Bladt (Verkehrsmesstechnik), Dr. Quarch - Ri LG Aachen, Herr Krämer - ACE, Dr. Walter (Helmholtzinstitut für biomedizinische Technik) u.a. einer der Referenten und berichtet über das Themenfeld der Digitalen KFZ-Forensik.

weitere Infos: https://www.kaeferlive.de/index.php/events/aachener-interdisziplin%C3%A4res-verkehrssymposium

Bewerte diesen Beitrag:
Weiterlesen
7821 Aufrufe
0 Kommentare