KaeferLive - Thomas Käfer

No news are bad news! In diesem Sinne berichtet das Team von KaeferLive im Blog regelmäßig über Neuerungen, Interessantes und wichtige Nachrichten aus der IT-Szene. Stay tuned!

Mit der Piper PA28 zum Flugzeugträger Charles de Gaulle

Heute möchte ich Euch von einer besonderen Funktion der Piper PA28 erzählen, auf der ich derzeit meinen PPL(A)-Ausbildung mache. Es handelt sich dabei – passend zu Ostern – um ein sogenanntes Easteregg. Was viele von Euch nicht wissen: Meine Schulungsmaschine hat nämlich einen ausfahrbaren Fanghaken, der mit den Ladenklappen gekoppelt ist. Einfach in der letzten Stufe den Hebel ein wenig länger gezogen halten und dann den Haken ausfahren und einrasten lassen. Und schon kann man tatsächlich auch auf einem Flugzeugträger landen.

Besonders praktisch: Traditionell ist immer am 1.4. jeden Jahres „Tag der offenen Tür“ bei der französischen Marine und der Flugzeugträger Charles de Gaulle (IACO Kennung R91) liegt derzeit in der Nordsee vor Baltrum. Sehr cool, dass mein Fluglehrer uns beim Carrier für einen Kurztrip angemeldet hat und wir das heute in meine Überlandausbildung einbauen konnten. Also ab nach Norden und „Romeo Niner One“ rufen. Vorher natürlich ausrechnen, ob die Landestrecke auch ohne Haken passt und wir nachher auch wieder dort wegkommen (dank Repetitorium am letzten Wochenende kein Problem – ja passt!).

Extrem wichtig: Die Traget Speed muss genau berechnet und eingehalten werden. Da hat uns der Wind mit 20 Knoten fast von vorn natürlich in die Karten gespielt. Praktisch, wenn man die Piste in den Wind drehen kann. Daher unterstütze ich den Vorschlag von Frank J. voll und ganz, dass wir in der Bundeswehr endlich auch einen Träger bekommen. Der Start vom Carrier natürlich ohne Katapult, denn das würde die betagte Piper zerreißen. Aber auch die Rollstrecke reicht gerade so aus (Kurzstarttechnik mit 25° Klappen). Wir haben noch diskutiert, ob wir ab der Kante der Runway mit Vx oder Vy steigen. Wir haben uns für Vx am Anfang entschieden, um die Piper kurz vor der Wasseroberfläche abzufangen (war ganz schön knapp) und sind dann mit Vy weiter auf Reiseflughöhe gestiegen. Aber warum erzähle ich das alles? Schaut es Euch doch selbst an und vielleicht macht Ihr ja nachher auch noch einen Touchdown auf dem Carrier. Vorherige Anmeldung nötig und es geht nur heute (oder wieder erst in einem Jahr). Macht das bitte nicht ohne Anmeldung, sonst fliegt Ihr schneller in Formation mit zwei Eurofightern, als Euch lieb ist.

Hier geht es zum Video...https://youtu.be/zYf0wDEcqsE

 

 
Meinung: Ist WebEx eine gute Wahl für geheime Konf...
 

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Sonntag, 21. April 2024

Sicherheitscode (Captcha)

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.kaeferlive.de/